1. Mai Neubrandenburg


Nun ist es raus. Die Faschos geben sich am 1. Mai in Neubrandenburg die Ehre. Die Oststadt ist das potentielle Ziel. Wer Neubrandenburg kennt weiß, dass die Oststadt ein sozialer Brennpunkt ist und von Platten umgeben ist. D.h. genügend vermeintliche Ansprechpartner für die Faschos. Was heißt das für uns? In erster Line natürlich ab nach Neubrandenburg und den Aufmarsch mit nur allen erdenklichen Mitteln aufhalten und stören. Nazis keine Plattform geben!!! Die Planungen laufen und genauere Infos gibt es hier.
Also n Arsch hoch bekommen, in den Zug setzen und präsent sein.
Alerta Antifascista

Themenbezogen noch das wunderschöne, neue lied von Frittenbude. 4 Minuten Gänsehaut!